Archive

Spielberichte

Landesligaspiel vom 23.01.2016

"MSV Siegesserie hält an"

Heute wurde wieder Volleyball in der Landesliga Süd gespielt, diesmal musste die 1. Männermannschaft vom MSV Zossen bei grenzwertigen Wetterbedingungen auswärts in Luckau antreten.

Das 1. Spiel gegen Senftenberg wurde schnell und deutlich 3:0 für den MSV Zossen entschieden. Gemäß Tabellenplatz das schwierigste Spiel des Tages, jedoch war der deutliche Punktgewinn gegen die Gäste aus Senftenberg zu keiner Zeit in Gefahr.

Das 2. Spiel entschied die Mannschaft von Senftenberg wiederum deutlich 3:1 gegen die Gastgeber aus Luckau, welche nunmehr kaum noch aus eigener Kraft den Klassenerhalt erreichen können.

Das letzte Spiel des Tages gewann der MSV Zossen 3:2 gegen Luckau, welche Ihre bis dato stärkste Leistung der Saison abriefen und zwischenzeitlich bereits verdient 2:0 nach Sätzen vorne lagen.
Die Drehung dieses Spieles zeigt die derzeit wirklich bemerkenswert gute Moral der Mannschaft aus Zossen, welche sich mit den zwei Siegen des heutigen Tages nun auch weiterhin die Chance auf den Gewinn der Meisterschaft erhalten können.

Die direkten Meisterschaftskonkurrenten aus Wildau lassen Punkte bei Ihren Auswärtsspielen in Cottbus liegen, während auch die Mannschaft aus Elsterwerda unbeschadet den Spieltag mit zwei Siegen beendet.

Es bleibt also spannend…

Tabelle:

Pages: 1 2 3 4 5