Archive

Stefanie

Pokalhalbfinale der 1. Männer

​Spielbericht zum 13. Spieltag der Alten Herren

MSV ZOSSEN – SG GROßZIETHEN (1:0)

Zuersteinmal ein riesen Kompliment an die Mannschaft, die heute eine Klasse kämpferische Leistung abrufen konnte und den Meister aus Großziethen überraschend bezwingen konnte!

Bereits in der 3. Minute gelang O. Röll nach Zuspiel von S. Schröder das Tor des Tages. Der Meister zwar das klar spielerisch bessere Team, der MSV aber bei gelegentlichen Kontern weitaus torgefährlicher. In der 17. Minute hätte S.Schröder auf 2:0 erhöhen müssen, doch nach dem Zuspiel von O. Röll schoss er völlig freistehend neben das Tor. 3 Minuten später Eckball für den MSV, doch die Direktabnahme von S. Schröder kann auf der Linie gerettet werden. In den Schlußminuten der ersten Halbzeit drückte dann Großziethen auf den Ausgleich, hatte aber bis auf eine gute Möglichkeit kaum torgefährliche Szenen. So ging es mit der knappen 1:0-Führung in die Halbzeit.

Weiterlesen

Der MSV steht im Pokal-Finale!!!!!

Pokal-Halbfinale der Alten Herren am 25.03.2017: PHÖNIX WILDAU 95 – MSV ZOSSEN (0:2 n.V.)


Ein Riesenerfolg für den MSV, der erstmals im Pokal-Finale steht. Gegen den eine Klasse tiefer spielenden Gegner von Phönix Wildau 95 hat man zwar hochverdient gewonnen, tat sich aber über weite Strecken außerordentlich schwer und verpasste es, einige Hochkaräter in der regulären Spielzeit zu nutzen. So musste man in die Verlängerung, wo man die noch frischere Mannschaft war und mit 0:2 das große Ziel Endspiel besiegelte. Weiterlesen