Archive

​Spielbericht zum 13. Spieltag der Alten Herren

MSV ZOSSEN – SG GROßZIETHEN (1:0)

Zuersteinmal ein riesen Kompliment an die Mannschaft, die heute eine Klasse kämpferische Leistung abrufen konnte und den Meister aus Großziethen überraschend bezwingen konnte!

Bereits in der 3. Minute gelang O. Röll nach Zuspiel von S. Schröder das Tor des Tages. Der Meister zwar das klar spielerisch bessere Team, der MSV aber bei gelegentlichen Kontern weitaus torgefährlicher. In der 17. Minute hätte S.Schröder auf 2:0 erhöhen müssen, doch nach dem Zuspiel von O. Röll schoss er völlig freistehend neben das Tor. 3 Minuten später Eckball für den MSV, doch die Direktabnahme von S. Schröder kann auf der Linie gerettet werden. In den Schlußminuten der ersten Halbzeit drückte dann Großziethen auf den Ausgleich, hatte aber bis auf eine gute Möglichkeit kaum torgefährliche Szenen. So ging es mit der knappen 1:0-Führung in die Halbzeit.

Nach der Pause nahm der Druck des Meisters immer mehr zu, doch der MSV stand defensiv sehr gut und ließ kaum nennenswerte Möglichkeiten zu. Es entwickelte sich eine regelrechte Abwehrschlacht. Die einzige Großchance für den Meister in der 52. Minute kann aber der MSV Keeper hervorragend parieren. Der MSV kam kaum noch aus der eigenen Hälfte raus. Erst in der 60. Minute gibt es für den MSV eine Konterchance, die aber M. Scherling vertändelt. Ansonsten klar überlegener Gegner, der aber keine Mittel fand, das MSV-Bollwerk zu knacken. So überstand man auch die 5-minütige Nachspielzeit und holte völlig überraschend 3 wichtige Punkte im Abstiegskampf!

Durch diesen unerwarteten Erfolg hat man sich für das Highlight Pokal Halbfinale nächste Woche noch zusätzliche Motivation geholt, um das große Ziel Endspiel zu erreichen!

Besonderer Dank gillt auch unserem Spieler der 1. Männer Steven Knape, der sich kurzfristig bereit erklärte, das Spiel zu pfeifen und dabei eine sehr vernünftige Vorstellung bot!

Spielübersicht:

AUFSTELLUNG

                          T.Sperling

F.Czihak    N.Böhme    M.Hass    A.Kasubke

           D.Conrad                H.Rabe

    G.Howitz         R.Krüger         O.Röll

                          S.Schröder

 

AUSWECHSLUNGEN:

44. M.Scherling für S.Schröder

59. T.Zoyk für O.Röll

79. I.Meier für D.Conrad

 

VERWARNUNGEN:

Gelbe Karten:

O.Röll (33.)

D.Conrad (72.)

 

TORSCHÜTZEN:

O.Röll (3.)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.